Kontaktformularscript (PHP) mit Spamschutz

PHP-Kontaktformulare ohne Spamschutz werden leider schnell Opfer von Spambots, die Ihr Postfach mit jeder Menge Spam zumüllen. Dagegen hilft ein PHP-Kontaktformular mit einer kleinen Rechenaufgabe oder einem CAPTCHA als Spamschutz :-)



Wir nutzen seit Anfang 2014 dieses PHP-Kontaktformular und erhalten (da mit CAPTCHA-Schutz) quasi keine Spameinträge:

www.gentlesource.de/kontaktformular

Das Formular ist für Privatanwender kostenlos. Gegen Zahlung einer geringen Gebühr können Sie das Scirpt auch ohne Copyright-Hinweis auf kommerziellen Seiten nutzen.

Das Formular ist zudem individuell anpassbar.

Ein ebenfalls interessantes Kontaktformular mit Spamschutz, dass wir selbst in der Vergangenheit genutzt haben, ist das nachfolgende Script von Patrick Scheips (www.simple-dev.de). Wir freuen uns, Ihnen dieses Script im Rahmen der GNU-Lizenz hier zum Download anbieten zu können:

Fragen zu dem Script bitte ausschließlich im Homepage-Forum stellen.

Ein vergleichbares Script können Sie auch auf dieser Webseite bekommen: www.financescout24.de/affiliate/widgets.aspx - Eigenbeschreibung des Anbieters: Kostenloses Kontaktformular für Webmaster - als Service für Webmaster bietet die FinanceScout24 ab sofort ein kostenloses Kontaktformular für Webmaster an. Besucher haben fortan die Möglichkeit sofort Kontakt aufzunehmen und der Seitenbetreiber profitiert vom Spamschutz durch die neueste Captcha-Technologie.


Diesen Artikel / diese Seite teilen / empfehlen:







Diese Seite kommentieren:

Kommentare (10)

Umlaute in der Mail
Leider werden Umlaute nicht korreckt dargestellt. Nach meiner Meinung liegt es am ASCCI-Zeichensatz. Irgendwo muss man im Header folgendes einsetzen: "Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable". Nur wo??
Danke im Voraus
#10 - Axel - 30.01.2014 - 12:09
Vielen Dank!
Hallo und erst einmal vielen Dank für dieses Klasse Formular!

Ich habe es auf meine Seite angepasst und es scheint erst mal sehr gut zu funktionieren, fein.

Nebenbei stellte ich fest,wenn ich mein neues Formular zu oft hintereinander "teste", verschwindet der Button "Senden" sogar ;-) Ein paar Minuten später ist alles wieder klar. Ich denke das dies mit dem cookie time-out zusammenhängt. Ok.

Prima wäre es, es gäbe "von Hause aus" die Möglichkeit, noch ein paar mehr Punkte abzufragen, also z.B. Firma, Telefonnr. etc. - mit entsprechender Prüfung. Ich habe dies zwar eingebaut, bin aber nicht 100%sicher, wie richtig aber es funktioniert.

Einen klitzekleinen Wunsch hätte ich noch: könnte man vielleicht (ggf. optional "einschaltbar") noch eine Datei-Upload-Funktion integrieren? Falls ja (oder falls jmd. eine Idee zur Umsetzung dessen hätte) bitte ich um eure Nachricht, danke.

Gruß!
Voxs
#9 - Voxs - 23.08.2013 - 21:11
Veraltete Funktionen
Die Funktion "ereg ()" wird in PHP5 nicht mehr unterstützt und ruft entsprechende Fehlermeldungen hervor.. In diesem Fall ist das einfach zu fixen indem es in "preg_match ()" umgeschrieben wird.
#8 - Geldthemen - 18.03.2013 - 00:43
Umlaute
In den Rückmeldungen werden die Umlaute äöü und ß nicht angezeigt.
Gibt es dafür eine Lösung?
#7 - Mag Fu - 16.01.2013 - 00:46
RE:Information zum Button senden (funktioniert nur einmal)
Liebe Andrea auch wenn ich die Zeile 7 so abändere

setcookie("spam_protection", "spam_protection", time()+001);

geht es trotzdem nicht
#6 - Patrick - 15.12.2012 - 19:00
Ebenfalls probleme mit dem Sendebutton
Auch ich habe das Kontaktformular in meine Homepage eingearbeitet, aber auch ich habe das Problem das ich nur einmal eine Nachricht senden konnte und jetzt funktioniert es nicht mehr. Vielleicht hat jemand eine Ahnung weshalb.

Gruß Cathrin
#5 - cw - 06.11.2012 - 12:32
Information zum Button senden (funktioniert nur einmal)
Hier ist ein zus. Schutz eingebaut, damit die Mail nicht durch mehrfaches Drücken geschickt werden kann.
Ausschlaggebend ist hierfür die Zeile 7
"setcookie("spam_protection", "spam_protection", time()+50);"
-----
Wenn man hier den Wert time()+xxx verändert wird das Setzten eines neuen Cookie's nach der abgelaufenen Zeit wieder möglich.
Gruß Andrea
#4 - andrea - 02.10.2012 - 10:29
Senden Button funktioniert wirklich nicht
Leider funktioniert auch bei mir dieser Senden button nur einmal und dann geht nichts mehr. Hat jemand eine Lösung?

MFG
#3 - GB - 28.08.2012 - 17:11
Test
Hi, wollte nur mal schauen, ob das Formular funktioniert. ;-)
#2 - Kathrin - 04.08.2012 - 15:01
Kontaktformular, dieses-,
Guten Tag,
dieses Kontaktformular ist grundsätzlich gut aufgebaut.
Ich habe es testweise in meine eigene Homepage eingebaut. Allerdings funktioniert der Button "Senden" nicht immer. Nach dem einfügen der PHP-Datei ins Verzeichnis auf dem Server funktioniert der Button auf jeden Fall einmal. Danach oft nicht mehr. Woran liegt das?
Zudem wäre es gut, die Liesmich-Datei zu überarbeiten. Die eigene Email-Adresse wird im PHP-Script in Zeile 83 eingefügt, nicht in Zeile 78 (die ist leer).

Für eine kurze Nachricht wegen dem Button "Senden" wäre ich dankbar.
Gruss
R. Notz
#1 - Notz - 29.05.2012 - 18:52
Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»




Weitere interessante Rubriken / Webseiten zu diesem Themenbereich:
  • Abfragen - verschiedene interaktive Abfragen (z.B. Gewichtscheck) für Ihre Homepage
  • Check - prüfen Sie Ihre Homepage auf Fehler
  • Datenbanken - verwalten Sie Ihre Daten in Datenbanken
  • Eintrag - tragen Sie Ihre Homepage in Suchmaschinen ein
  • Formulare - z.B. Dienstleister für ein Kontaktformular
  • Forum - ein Forum für Ihre Homepage
  • Gästebuch - ein Gästebuch für Ihre Homepage
  • PHP - die einfache Scriptsprache z.B. zum Erstellen von eigenen Formularen
  • Tagebuch - ein Tagebuch für Ihre Homepage

Hier die neuesten Postings aus unserem Homepage-Forum:


Unser großes Homepage-Forum ist bei all-inkl.com gehostet:

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Feedback und Informationen zu meine-erste-homepage.com:

Folgen Sie uns bei den sozialen Netzwerken:





meine-erste-homepage.com ist bei 1&1 Webhosting gehostet.

1&1 Webhosting


Facebook-Seite Twitter-Seite RSS-Feed gehostet bei 1und1.de HTML5 CSS Validator